Monday, October 27, 2014

Der bewegte Mann

Der Film der bewegte Mann dreht sich um Homosexualität und Beziehungen zwischen Männern und Frauen.  Axel ist verwirrt...  Er weiß wirklich nicht was er ist.  Der Norbert denkt, dass er ein Hetero ist und die Doro denkt, dass er Schwul ist.  Er macht fast alles falsch und deswegen hat er viele Probleme.  Wenn ich an Axel denke, finde ich ihn ähnlich mit einer Person im ersten Jahr an der Uni.  Er hat einen Plan, aber weiß eigentlich nicht, was er machen möchte. Er wollte fast alles probieren, ohne zu wissen was in der Zukunft für ihn kommen sollte.

Der Norbert, würde ich sagen, ist ähnlich wie eine Hauptfigur, der auch ein Füllmasse ist.  Wir wissen eigentlich nicht, was er von Beruf ist usw.  Er ist unsere Idee von einem Homo in dem Film, und er repräsentiert die ganze Gruppe.

Am Ende, denke ich, dass die Doro mit dem Norbert sein wird.  Ja ich weiß, dass das unpraktisch ist, aber der Norbert ist ein großes Stein.  Ja er ist Schwul, aber er kann kochen, lachen und kann sich um Doro kümmern.  Das ist am wichtigsten!


Friday, October 17, 2014

Wie weit würde ich für Liebe gehen

Leute sagen immer, ich habe die Liebe des Lebens gefunden aber es ist nicht die richtige Zeit...  Manchmal sind die Leute verheiratet und sie haben andere Probleme.  Einerseits arbeiten sie zusammen, um alles zu reparieren, andererseits sind sie untreu.  Ich kann nicht glauben was ich, wenn ich an der Stelle von Julius war, machen würde.  Es hängt von vielen Aspekte ab.  Wie lang sind wir zusammen, was hast du gegen mir getan und haben wir Kinder.  Mit Kindern müssen wir probieren, alles besser zu machen.  Wenn nicht für uns, sondern für die Kinder.  Aber wenn die Frau untreu ist, dann habe ich ein Problem.  Ich würde nicht alles zu schnell wegwerfen.  Wenn ich gute Gefühle für meine Frau habe, dann möchte ich alles natürlich für unsere Beziehung machen!  Liebe hat wert.  Ehrlichkeit hat Wert.  Wenn sie kommen noch ein mal zusammen dann hoffentlich ist alles am besten.  Am Ende denke ich, dass die Männer Gewinner sind.  Sie haben etwas zusammen gemacht und hat eigentlich eine bessere Beziehung.

Am Ende Kommen Touristen

Das ist ja total interessant.  Ich würde ja sagen, dass der Titel natürlich Stimmt.  Als ich in Rome war, habe ich den Colosseum gesehen.  Wenn ich nach New York fahre, werde ich natürlich den World Trade Center Denkmal besuchen.  Wieso?  Aso es hat wirklich wert, weil Leute die Vergangenheit sehen können, und vielleicht können sie auch ihren eigenen Ideen über die Vergangenheit formulieren.  Wenn man die Frage stellt "Sind Leute für die Aktionen von ihrer Eltern verantwortlich?" habe ich ein einfache Antwort.  Die Vergangenheit ist ein Teil der Kultur und wenn man seine Kultur akzeptiert, sollte man alles von der Vergangenheit auch nachdenken.  Ich würde eigentlich sagen, dass sie Informiert sein müssen, aber man sollte sich nicht verantwortlich füllen.  Die neue Generation hatte nichts dagegen gemacht.

Sunday, October 5, 2014

Leben gegen Captain America

Ich würde nein sagen!!!

Die Leute in dem Film sind sehr destruktiv vielleicht nicht zu der Wohnung, sondern ihre eigenen Körper.  Viele Leute denken, dass dieses Problem kommt nur an der Leute, die bespitzelt waren, aber sie hatten kein Recht.  Eigentlich ist es schwer für die Stasi, denke ich.  Aber wie weit sollten sie gehen?  Wo gibt es die Linie?  Was kann man dagegen tun?

Natürlich bin ich gegen alles.  Ich denke, dass alles sehr schrecklich ist.  Alle Leute brauchen ein privates Leben.  Wenn man immer an alles hört ist das wirklich fair?  Nein!!!  Wo ist mein Freiheit?  Aber wenn es aus sicherheit ist, dann es ist ok oder??
 
Ich sage etwas von einem neuen Film: Captain America and the Winter Solider.  Sie produzieren irgendwas für Sicherheit.  Maschinen und so weiter, die sehr groß und gut für die Welt sind. Wieso ist das ein Problem?  Hier gibt es schlechte Leute...  Die offizielle Personen möchten es für sicherheits benutzen, aber vor dem Problem.  Es sieht Problemen oder Leute die schlecht wurden und macht das Problem weg, manchmal vor ihm irgendwas Schlechtes gemacht hat.  Das ist die Linie würde ich sagen. 


Wenn man Angst für die Zukunft hat und es geht so weit, dass man etwas gegen ihre Bevolkerung macht, dann haben wir Probleme!