Monday, November 10, 2014

Frage 3 auf seite 272

                Diese Szene, würde ich sagen, war eigentlich total wichtig, zwischen Ibos Vater und der kleinen Ibo.  Die Unterhaltung geht "Du kannst mit eine deutsche Mädchen ausgehen.  Du kannst mit eine deutsche Mädchen einschlafen.  Du kannst sogar mit eine deutsche Mädchen aufwachen.  Aber du darfst sie niemals, niemals, niemals... (Ibo antwortet) schwängern."



                 Diese Szene macht die Stimmung, zwischen der Verhältnis von Ibo und seinem Vater, während des ganzes Filmes.  Die Unterhaltung war wirklich heuchlerisch.  Es sagt, dass eine Identität von einer Frau ist nicht so wichtig, sondern nur die Identität des Kinds.  Der Vater denkt, dass es ist wichtig für ein total Türkische Kind.  Das ist ein Problem, weil es man schaut, dass sie kein Deutscher zu werden wollen.

             Sie leben in Deutschland, arbeiten in Deutschland aber sie sind nur Türker.  Wieso ist das gut genug?